03.11.2021

Island- & Nordlandreisen - Unser neues Programm für 2022

Vík - Süd-Island
Die Kirche in Vík, die den Ort überblickt ©Maria Sonnek

Nachdem wir vielen Reisewütigen in diesem Sommer einen wunderschönen Urlaub bescheren konnten, freuen wir uns nun, euch unser neues Programm für 2022 präsentieren zu können. Da unsere Erfahrungen mit der Pandemie in der vergangenen Saison sehr gut waren, gehen wir davon aus, dass eurem Urlaub im Jahr 2022 nichts im Weg stehen wird. Ob in kleinen Gruppen auf unseren beliebten Wanderreisen, mit dem Mietwagen oder auf dem Pferderücken - wir haben für jeden Reisewunsch etwas Passendes dabei. Schaut euch um und lasst euch ein bisschen für die die nächste Reisesaison inspirieren …

Liebe Reisewütige, 

nachdem wir alle im letzten Jahr völlig überraschend überwiegend zuhause geblieben sind und es auf unseren Lieblingsinseln im Nordmeer ziemlich ruhig wurde, kehrte in diesem Jahr das Leben zurück. Da sich die einfallsreichen Insulaner Gedanken gemacht haben, wie sie Pandemie und die Reisenden unter einen Hut bringen können, konnten wir vielen Reisehungrigen im vergangenen Sommer eine tolle Zeit in Island oder auf den Färöer-Inseln bescheren. Wir freuen uns über euer Vertrauen und dass ihr so neugierig und reiselustig geblieben seid. 

Mit dem im März ausgebrochenen Vulkan Fagradalsfjall auf der Halbinsel Reykjanes hat Island zumindestens zusätzlich einen Touristenmagneten für den Startschuss der Reisesaison parat gehabt. Selbst wenn der Vulkan aktuell wieder ruht, hat sich in seinem Umfeld eine interessante neue Landschaft gebildet, die es wert ist auf zukünftigen Reisen zu besuchen. Wir haben für euch auf vielen unserer Reisen diese Möglichkeit eingebaut.

Auch wenn sich die Reisesaison für unsere Nordlandreisen für dieses Jahr langsam Richtung Winterschlaf bewegt, legen wir die Füße noch nicht hoch. Denn wir sitzen an der Aktualisierung unseres Programms für die kommende Reisesaison 2022. Unsere beliebten Minigruppenreisen und Individualreisepakete nach Island und auf die Färöer-Inseln sind bereits auf dem neuesten Stand und ihr könnt ab sofort euren Island-Urlaub für 2022 mit uns planen! Die Aktualisierung weiterer Reisen auf die Färöer-Inseln, der anderen Gruppenreisen und auch Reitreisen sollte ebenfalls in den nächsten Wochen abgeschlossen sein, sodass euch unser komplettes Reiseangebot bald zur Verfügung steht. Unsere aktuelle Island-Reisebroschüre könnt ihr natürlich auch weiterhin bestellen oder als PDF online einsehen.

Unsere Erfahrungen mit der Pandemie und den diesbezüglichen Sicherheitsvorkehrungen für Island und die Färöer-Inseln in der vergangenen Saison waren sehr gut. Deshalb gehen wir davon aus, dass eurem Urlaub im Jahr 2022 nichts im Weg stehen wird. Seit einiger Zeit nun ist die Einreise nach Island ohne Quarantäne mit der 2G-Regel möglich. Alle Informationen findet ihr in unserem aktuell gehaltenen Blogbeitrag

Minigruppenreisen nach Island

Unsere selbst entworfenen Minigruppenreisen sind das Herzstück von contrastravel seit Anfang an. Auf Grund unserer jahrelangen Erfahrung konnten wir unsere Minigruppenreisen stetig verbessern und erweitern. Die Favoriten vieler unserer Kundinnen und Kunden ist unsere Alle Seiten Islands kompakt. Perfekt als Einsteigerreise könnt ihr hier wandernd die Landschaften der Vulkaninsel erkunden und die Erlebnisse mit gleichgesinnten Nordlandfreunden teilen. So macht es auch uns am meisten Spaß, Island kennen zu lernen. Wer etwas mehr Zeit hat, dem empfehlen wir die große Schwester Alle Seiten Islands.

Wer Island bereits kennt, aber nicht von der Insel lassen kann, dem bieten wir auch regionale Schwerpunkt-Routen an. Auf unseren Minigruppenreisen Hochlanderlebnisse in Island pur oder Wandern in den Westfjorden Islands lernt ihr Regionen der Insel kennen, die nicht von vielen Reisenden besucht werden. 

Die meisten unserer Reisen finden in den Sommermonaten von Juni bis Ende August statt, aber auch unsere Nebensaison-Reisen Frühlingserwachen und Herbststimmung in Island erfreuen sich großer Beliebtheit. Im Winter könnt ihr uns auf unseren Wintererlebnissen in Süd- und /oder Nord-Island begleiten. 

Wenn ihr bei unseren Reisen mal nicht das Passende findet, haben wir noch weitere Gruppenreiseangebote unserer Reisepartner.

Minigruppenreisen auf die Färöer Inseln

Wer Lust auf eine weitere Nordland-Insel im Nordatlantik hat, dem empfehlen wir unsere Auf alten Pfaden über die Färöer Inseln. Wer die einsame Natur liebt, ist auf den Färöer-Inseln genau richtig. Die Färöer Inseln sind unser Geheimtipp für Naturliebhaber und Wanderfreunde

Wie ihr seht, für jedes Wanderherz haben wir die passende Tour. Da müssen nur noch die Wanderschuhe geschnürt werden und los geht’s! 

Indiviudalreisen nach Island und auf die Färöer-Inseln

Wer lieber selbst mit dem Mietwagen unterwegs ist, für den haben wir unsere beliebten Individualreise-Pakete nach Island und auf die Färöer-Inseln, die mit unterschiedlichen Routenvorschlägen auf jede Reiseidee anpassbar sind. Ob unsere beliebte 14-tägige Die Klassische Runde durch Island, die 14-tägige Die Farbige Runde durch Island mit Hochlandanteil oder unsere regionalen Rundreisen wie Die Zauberhafte Runde durch Island oder Die Magische Runde durch Island – auch hier finden wir die richtige Route für euch!

Ihr habt die Wahl aus unterschiedlichen Mietwagen- und Unterkunftskategorien und nennt uns euren Abflughafen - wir stellen euch die Reise zusammen. Auf von unseren Routenvorschlägen abweichende Ideen gehen wir selbstverständlich gerne ein. 

Reitreisen nach Island

Neben Mietwagen- und Wanderreisen sind Reittouren die beliebtesten touristischen Aktivitäten in Island. Wir haben eine große Auswahl an verschiedensten Reittouren in den verschiedensten Regionen der Insel. Ob für Reitanfänger oder bereits fortgeschrittene Reiter, Menschen mit viel Zeit oder eine kürzere Tour – für alle Interessen haben wir das beste Angebot. Eines ist auf jeden Fall sicher: mit der wehenden Pferdemähne im Gesicht, auf dem schaukelnden Pferderücken und mit den trappelnden Schritten der töltenden Energiebündel erlebt sich die isländische Natur am schönsten! Schaut euch gern auf den Seiten unserer Reittouren um oder fragt uns gezielt nach Spezialangeboten. 

Wir freuen uns auf die nächste Saison mit euch! Gerne stehen wir euch bei Fragen und euren eigenen Reiseideen für die Nordländer beratend zur Seite. Wir sind telefonisch Montag bis Freitag von 09:00 – 18:00 Uhr, über E-Mail an [email protected] für euch erreichbar. Wenn ihr uns in unserem Büro in Bordesholm besuchen möchtet, dann meldet euch bitte telefonisch vorher an. 

Wir freuen uns auf eine spannende Reisesaison 2022 mit euch!
Euer contrastravel-Team!

Vík - Süd-Island
Die Kirche in Vík, die den Ort überblickt ©Maria Sonnek
Jökulsárlón - Südost-Island
Die Gletscherlagune ist ein beliebter Ort in Island ©Maria Sonnek
Landmannalaugar - Südliches Hochland
Landmannalaugar zeigt die farblichen Möglichkeiten auf der Insel ©Maria Sonnek
Dynjandi - Westfjorde
Der Wasserfall Dynjandi ist das Wahrzeichen der Westfjorde ©Maria Sonnek
Vatnajökull - Süd-Island
Nordlichter über einer winterlichen Bergwelt ©Wolfgang Cohnen
Suðuroy - Färöer-Inseln
Die Färöer-Inseln sind etwas ganz besonderes. ©Tobias Ohmann
Islandpferde - Eyjafjorður - Nordlsland
Reiten auf Islandpferden am Eyjafjorður ©Polar Hestar
Papageientaucher - Látrabjarg - Westfjorde
Papageientaucher am Látrabjarg in den Westfjorden ©Maria Sonnek

Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich

Kommentare

Keine Kommentare

Kontakt

04322 88 900-0 [email protected]