Reiten in Island

Þórsmörk

Strecken-Reittour in Südwest-Island

Diese Reittour für erfahrene Reiter in Süd-Island führt uns ins faszinierende Gletschertal Þórsmörk. Unser Ritt beginnt südlich des 2010 bekannt gewordenen Gletschervulkans Eyjafjallajökull. Wir reiten entlang des Markarfljót und durchqueren mehrere kleine Furten sowie den reißenden Gletscherfluss Krossá, bevor wir das Tal des Donnergottes Þór erreichen. Hier nehmen wir uns Zeit, das dreiseitig von mächtigen Gletschern umgebene Naturschutzgebiet mit seinen Höhlen, Wasserfällen und lieblichen Birkenwäldern gründlich zu erkunden und alle Gangarten unserer treuen Isländer zu testen. Ein Highlight der Tour ist der Ritt in die mächtige Schlucht Stakkholtsgjá. Wir verbringen täglich vier bis sieben Stunden im Sattel und werden auf der gesamten Reise voll verpflegt ...