Reiten in Island

Die goldenen Highlights Südwest-Islands

Strecken-Reittour in Südwest-Island

Diese Reittour für erfahrene Reiter führt uns zu den berühmten Attraktionen Südwest-Islands und in die ruhigen Weiten des isländischen Hochlands. Vielfältige Landschaften liegen auf unserem Weg von der Farm Vellir bei Hveragerði, vorbei am Vulkan Hengill zum Nationalpark Þingvellir und weiter zu den berühmten Island-Attraktionen Geysir und Gullfoss. Von hier machen wir einen Abstecher ins karge Hochland und folgen dem Gletscherstrom Þjórsá zurück in die fruchtbaren Ebenen am Fuß des berüchtigten Vulkans Hekla. Zu Beginn der Tour erhalten wir eine Einweisung in die Gangarten des Islandpferds und das Reiten mit freilaufender Herde. Wir verbringen täglich vier bis neun Stunden im Sattel (mit Pausen), übernachten in Schlafsackunterkünften und werden überall voll verpflegt ...