Isländische Gerichte - Süße Kakaosuppe für kalte Tage

Kakaosuppe - Zubereitung
Das fertige Gericht

Auch wenn der Frühling nun begonnen hat, gibt es doch auch noch hin und wieder kalte Tage, an denen wir uns mit einem heißen Tee oder einer Suppe aufwärmen möchten. Auf Island dauert der Winter bekanntlich noch viel länger und so ist es kein Wunder, dass ein Gericht hier besondere Beliebtheit erlangt hat – die Kakósúpa oder Kakaosuppe …

Góðan daginn liebe Islandfans,

die isländische Kakósúpa ist einfach, schnell zubereitet, braucht nicht viele Zutaten – und sie wärmt die Seele genau wie eine heiße Schokolade, nur dass es gleich einen ganzen Topf von ihr gibt. Wir zeigen euch heute, wie ihr sie zubereiten könnt. Auf der Vulkaninsel findet man sogar im Supermarkt Fertig-Kakaosuppe, die allerdings auch nicht viel schneller verzehrbereit ist als die selbstgemachte Variante. Natürlich gilt auch hier: das Rezept dient nur zur Orientierung und kann nach Lust und Laune abgewandelt werden, zum Beispiel mit eurer Lieblings-Pflanzenmilch …

Zutaten:

750 ml Milch

250 ml Wasser

3 EL Back-Kakao
5 EL Zucker
3 TL Kartoffel-Stärke
1 Prise gemahlene Vanille

Zimt
Zwieback

Zubereitung:

Auch wenn die Milch und der Kakao natürlich die Stars der Suppe sind, muss trotzdem zuerst das Wasser aufgekocht werden. Danach kommt unter ständigem Rühren der Kakao und der Zucker dazu. Hat das Ganze ein paar Minuten vor sich hin geköchelt, darf dann auch die Milch in den Topf. In einem separaten Glas wird die Kartoffel-Stärke mit kaltem Wasser verrührt. Wenn sich die Körnchen vollständig aufgelöst haben, kommt auch diese Mischung in die Suppe. Jetzt ist nicht mehr viel zu tun – die Kakósúpa lasst ihr so lange kocht ihr so lange bei niedriger Hitze, bis ihr mit der Konsistenz zufrieden seid. Serviert wird die Suppe dann auf dem Teller mit Zwieback und nach Wunsch mit einer Prise Zimt. Das perfekte Essen, um an stürmischen Tagen hinaus in das nasskalte Grau zu blicken, während man selbst im Warmen sitzt …

Wenn ihr Island im Frühling kennenlernen wollt, dann haben wir für euch auf unserer  Minigruppenreise "Frühlingserwachen in Island" vom 29.05. - 12.06. noch einen letzten Platz frei. Und habt ihr auf Island selbst schon einmal Fertig-Kakaosuppe gesehen? Hinterlasst uns gern einen Kommentar!

Sjáumst, Euer contrastravel-Team

Kontakt

04322 88 900-0 [email protected]