Bergkette - Island

Nordische Winterrezepte - Elchgulasch

Zutaten
In die Soße können natürlich noch diverse Zutaten geschnibbelt werden

Unsere Nordischen Winterrezepte führen uns heute nach Schweden und in die deftige Küche. Dabei ist Elch ein beliebter Bestandteil. Bei uns gibt es traditionelles Elchgulasch immer zu Weihnachten, aber das schmeckt jederzeit. 

Góðan dag liebe Nordland-Feinschmecker,

heute kommt ein schwedisches Elchgulasch-Rezept auf den Tisch, das euch zum Nachkochen einlädt:

Zutaten: 

1kg Elchfleisch (geht auch tiefgekühlt)
5 Zwiebeln
50 ml Öl
5 Zweige Thymian
3 Zweige Rosmarin
120 ml Aquavit
450 ml Rotwein
Tomatenmark
1 Glas Preiselbeeren
Salz und Pfeffer
100 ml Sahne

Zubereitung:

Das Elchfleisch in Stücke schneiden, Zwiebeln würfeln. Zwiebeln mit gehacktem Thymian und Rosmarin in Öl glasig werden lassen, das Fleisch darin anbraten. Tomatenmark, Aquavit und Wein dazugeben und alles etwa 75 – 80 min köcheln lassen. Mit Preiselbeeren, Salz, Pfeffer und der Sahne abschmecken.

Mit Kartoffeln, Rot- und/oder Rosenkohl, Preiselbeeren und/ oder gefüllte Pfirsiche servieren.

Weitere Rezepte findet ihr in unserem Blog

Wir wünschen einen guten Appetit! Verði þér að góðu, liebe Nordland-Freunde!
Euer contrastravel-Team

Zutaten
Elchgulasch
Blaubeeren
Wildkräuter
skandinavische Landschaft

Kontakt

04322 88 900-0 info@contrastravel.com