Reiten in Island

Ritt über den Sprengisandur

Strecken-Reittour in Zentral-Island

Auf dieser spektakulären Island-Reittour für erfahrene Reiter durchqueren wir das isländische Hochland auf der uralten Sprengisandur-Route. Die Reittour beginnt in Südwest-Island am Fuß des berühmten Vulkans Hekla. An den Ufern des Gletscherstroms Þjórsá reiten wir dem kargen Hochland entgegen. In der überwältigenden Weite der Hochlandwüste begleiten uns die mächtigen Gletscher Vatnajökull und Hofsjökull am Horizont. Wir treffen auf Spuren aus vergangenen Zeiten und übernachten in Vegetationsoasen in einfachen Hochlandhütten im Schlafsack. Wir werden voll verpflegt und verbringen täglich fünf bis zehn Stunden im Sattel. Erst in Nord-Island, beim Ritt hinunter in den schönen Eyjafjörður, wird die Landschaft wieder grüner und wir erreichen bewohntes Gebiet ...